Über mich

Im Jahr 2009 wurde ich Mainstream graduiert, kurz darauf hab ich Plus gelernt. Im Jahr 2010 begann ich im Zuge einer Plus-Class mit dem callen. 2011 besuchte ich meine erste Callerschool bei Joe Kromer in Bad Wörishofen. In den Jahren 12, 13, 14 und 15 besuchte ich weitere Schools in Bad Wörishofen, 2016 zum ersten Mal das Callerschool Weekend in Bad Homburg.

Von Anfang an durfte ich regelmäßig für die Austyrias, die mich auf meinem Weg immer mit vollstem Einsatz unterstützt haben, callen. Ich bin Clubcaller bei den Austyrias, STS², Rosalia Square Dancers, Pinkafelder Promenaders und den Grazhoppers, bin active Mitglied der ECTA und Tanzleiterin im Bundesverband für Seniorentanz Österreich.

Im Frühjahr 2016 begann ich mit der Ausbildung zum Seniorentanzleiter und im Herbst 2016 folgte die Ausbildung zum Seniorentanzleiter Plus.

Meine Leidenschaft gilt dem Tanzen. Vom Square Dance zu Round Dance zum Tanzen ab der Lebensmitte. Um meine Tanzleiterin, bei der ich begonnen habe zu tanzen, zu zitieren: Tanzen ist Lebensqualität!

Mein Motto: If nothing goes right, Square Dance and circle left!